Av-8b n/a vtol


#41

Nun hatte ich auch endlich Zeit das Video in Ruhe zu schauen.
Vielen Dank! Es ist wirklich sehr interessant wie schnell die AV-8B in der Luft sein kann!

Weiterhin viel Spass damit und hype uns nicht zu fest :roll_eyes:


#42

Sind doch nur noch zwei Tage :slight_smile:
Heute Nachmittag kommt noch ein kurzes, letztes Preview-Video.


#43

Das vorletzte Video
 ich musste gerade spontan und unter Zeitdruck (weil gleich Geschwadertraining) doch noch die Luftbetankung probieren, weil es mir und meinem Stolz absolut keine Ruhe gelassen hat :crazy_face:


#44

Die AV-8B gibt DCS eine interessante DiversitÀt. Ich trÀume manchmal mit offenen Augen eine Kampagne zu erstellen, die genau den Anwendungszweck dieses Musters hervorhebt. Angelehnt an Operation Enduring Freedom.

Szenario: Erste Invasionsexpedition vom Wasser aus. Die Marines unterstĂŒtzen, die versuchen zuerst einen Landungskopf zu sichern und dann Boden zu sichern. Die EinsĂ€tze gehen von CAS bis zu strategic bombing (Trainingscamps, FlughĂ€fen etc.). Im Verlauf der Kampagne, wenn die Marines Flugfelder eingenommen haben und die Army mit dem schweren GeschĂŒtz auffahren konnte, wird man am Boden stationiert. Die A10C und andere Flugmuster starten von einem anderen, besser erhaltenen Flugfeld aus. Weil es da aber keinen Platz mehr hat, mĂŒssen die Harrier von einem Flugfeld aus starten, das wir am Anfang zerbombt haben. Deshalb ist die Landebahn in furchtbarem Zustand und nur VSTOL (vor allem short takeoff)Muster können da starten und laden.

Das wĂŒrde auf wunderbarer Weise zeigen, warum es die Harrier braucht, auch wenn die Navy mĂ€chtige F18 hat und die AirForce F-16, F-15E und A10C hat.

Ein tolles Projekt auf der Liste der Dinge, die ich nie machen werde. :roll_eyes:

Kaffeepause vorĂŒber und wieder ab in die Schlacht.

GrĂŒsse
Emu


#45

Na dann kann ich mir die Idee ja klauen, anfangen sie umzusetzen, und spĂ€testens, nach einer halben Stunde, wenn ich das nĂ€chste Feature gefunden habe, das ich gerne hĂ€tte, man aber mit dem Editor nicht umsetzen kann, das ganze wieder hinschmeißen :smiley:


#46

Um das einigermassen realistisch hinzubekommen, braucht es mindestens eine “dritte”/“neutrale” Fraktion, um die ROEs zum Schutz der Zivilbevölkerung abzubilden. Etwas, dass ich mir seit DCS Black Shark zurĂŒck wĂŒnsche


Wenn wir dann noch vernĂŒnftige “Insurgents” mit bewaffnete PickUps, 12.7mm Dshka MGs auf Dreibein und verschiedene KĂ€mpfer mit Ak-47, Dragunov und MGs hĂ€tten
 Vielleicht sogar “unbewaffnete Zivilisten”, fĂŒr die neutrale Fraktion.

Aber so ein asymmetrischer Konflikt wird eben erst durch die harten ROE und den Unterschied zwischen legitimem Ziel und potentiell Unschuldigen die im Weg stehen spannend.

Bomben auf Zelte und Lkw werfen wird doch etwas öde, aber fanatische “Insurgents” mit massiver SAM Cover, SA-10, schweren Kampfpanzern und Kampfjets passen auch kaum.

Da ist noch viel Luft nach oben.


#47

Naja, als ich mal vorgeschlagen hatte, dass es mehr Infanterie benötigt (Schließlich geht es beim CAS ja um die UnterstĂŒtzung der Infanterie), wurde ich im Forum nur blöd angemacht, dass das ja kein ArmA wĂ€re. Und sowas wie “Alles klar, wird morgen eingebaut”. Komm da mal mit Zivilisten an :smiley:
Ein Grund warum ich nur noch selten da im Forum bin, da laufen echt ne Menge Vollidioten rum. Und das bei so einem Nischenprodukt



#48

Ich weiß noch nicht wie man Waffen einsetzt, also bin ich mal mit nur einer Mav und 20% Fuel gestartet. WĂ€re fast mein erster Crash geworden. Fast. :wink:

Ich sag mal, unsere kleine Challenge wird schon hart, aber ich halte es nicht fĂŒr unmöglich. :smiley:

Im Screenshot sieht man es schlecht, aber das war ein recht wackeliger Hover, kein VorwÀrtsflug.


#49

Ich seh doch da Motion Blur
 ganz sicher
 das war doch bestimmt bei 160 KIAS :stuck_out_tongue:


#50

Zumindest ist das Fahrwerk noch dran. Das sollte doch bestimmt bei 350 oder mehr irgendwann abreißen, oder? :wink:


#51

Hab ich noch nicht versucht
 :thinking:

Mir ist bei meinen (off camera) Tests nur einmal der FlĂŒgel abgerissen
:
Wollte mal schauen wie hoch man kommt und wie schnell man werden kann. ~50% Fuel, gib ihm ganz nach oben und mit vollem Throttle wieder runter. Kurz nach 1 TMN hat es laut *KNACK* gemacht, als ich ein wenig nach oben gezogen hab.


#52

Erinnert mich an eine Doku, die ich ĂŒber VTOL Flugzeuge gesehen habe. Wusstet ihr, dass Deutsche Ingenieure die erste Technologien fĂŒr stabilen VTOL und sogar RĂŒckwĂ€rtsflug geliefert haben?

Die haben so ein Stangengestell gebaut. Der Cockpit war praktisch nur ein Stuhl befestigt an das Gestell
und die beweglichen DĂŒsen und Triebwerke dran befestigt.

:joy::+1: da muss man als Testpilot mehr als nur Balls of Steel haben

Edit:

here we go. Durfte 3 Wannen WĂ€sche zusammenlegen und bin per Zufall darauf gestolpert. FĂŒr eine Doku auf N24 erstaunlich gut und informativ. Hab Sie ausnahmsweise auch zu Ende geschaut. :slight_smile:


#53

Das Bier geht wohl an Jabbers
 Auch wenn er strenggenommen aus dem leichten SeitwÀrtsflug geschossen hat
 Aber zumindest konnte er die Kiste hinterher wieder abfangen und stabilisieren.

Aber bei ner Maverick bekommst du auch eins. :yum:


#54

Ich mag Jabbers :joy:

HÀtte ich gestern Nacht nicht nur 2h geschlafen hÀtte ich gestern sogar aufgenommen, sobald ich meine Framerate in 1.5 in den Griff gekriegt hÀtte



#55

Das schreit ja fast schon nach der nÀchsten Challenge: Orts und HÀuserkampf SA342 Mistral vs. AV8 Sidewinder


#56

Wobei ich gespannt wÀre wie das ausgeht. Die Sidewinder hat einiges an Reichweitenvorteil, aber die Gazelle ist seeehr agil und schnell in Deckung, oder?


#57

Kann es sein, dass das Gewicht bei der Harrier nicht richtig kalkuliert wird, zumindest ĂŒber eine ganze “Mission” gesehen?

Theoretisch mĂŒsste ich bei 2200pfund Sprit und leeren 2xTriple Racks senkrecht abheben können, kann ich aber nicht
 Beim Start meines Fluges hatte ich 50% Fuel und 6 Bomben (2x3 KM82). Bin dann an den Tanker und habe mich auf 5000Pfund betanken lassen. Danach zur Range 63 und fix die Bomben los werden. Auf Creech angekommen konnte ich zwar mehr oder weniger senkrecht landen, starten war aber unmöglich.


#58

Loadout MenĂŒ sagt was genau als Gesamtgewicht?

Leer mit 2200 lbs und leeren Racks solltest du deutlich unter 20.000 lbs sein und selbst ohne H2O einen VTO schaffen.
Oder war die Umgebungstemperatur extrem hoch?


#59

Aktuelles ServerWetter auf Creech. Ggfs. Liegt das schon zu hoch 
 wĂ€re eine Lösung. Ich teste das heute abend nochmal, oder morgen. Muss erst noch Performance charts vektorisieren und auslesen :hugs:


#60

Raku, in deinem Video sagst du, du fliegst die Betankung mit ner 30er Kurve auf dem Stick. Hast du die nur zum Tanken drin, oder generell?