Forum: Cursortaste hoch/runter nicht in Smiley-Overlay fangen


#1

Wenn ich im Forum einen Smiley als Text eingebe, beispielsweise den klassischen :), dann poppt automatisch ein Overlay auf, das die Tasten Cursortaste hoch und Cursortaste runter abfängt und für die Navigation innerhalb dieses Overlays nutzt.

Die Navigation mittels Cursortasten innerhalb des Beitrags, den ich gerade schreibe, ist damit natürlich blockiert.

Da es ohnehin ein eigenes Icon für das Hinzufügen von Smileys gibt, könnte man dieses Overlay von mir aus eh am liebsten komplett deaktivieren. Jeder Doppelpunkt mit einem Leerzeichen davor triggert das, und nicht immer will ich wirklich gerade irgendein Emoticon schreiben. Dies hier aber schon: :wink:


#2

Die ESC-Taste ist hier Bro und regelt. :slight_smile:

Soll heißen: wenn das Overlay wegsoll, dann einfach ESC drücken.
Auf alles andere hab ich eh keinen Einfluss, das müssten dann Discourse-Entwickler machen.


#3

Klar kriegt man das irgendwie weg. :wink:

Aber an dieser Stelle greift das Forum halt in meine Tastatur ein, bzw. in die Cursor-Behandlung. Wie soll man denn da vernünftig navigieren? Stell dir vor, irgendwo auf einer Webseite wird dein Mauscursor gefangen und geht nur noch rechts/links, aber nicht mehr rauf/runter. Einfach ESC drücken, dann kannst du ihn wieder bewegen. Ist das die Lösung? Eher ein Workaround.

Wenn es irgendwo in den Settings ein Häkchen gibt “Emoticons in Text automatisch vorschlagen” oder so, dann wär das für dich halt auch nur ein Klick. Naja, ein paar Klicks, aber du weißt was ich meine. :wink: