Lust auf einen Ausflug nach Eve Online?


#1

Huhu Jungs

Das richtet sich nicht an die vJaBoG66, sondern an VoG im Allgemeinen.
Ein Freund will in Eve Online reinschnuppern. Falls sich jemand anschliessen will, ist er herzlich eingeladen.
Eve Online ist ja bis zu einer gewissen Stufen sogar kostenlos.

Fly safe

Emu o7


#2

Inwiefern ‘bis zu einer gewissen Stufe’?


#3

Ich finde CCP hat die Begrenzung fair gezogen. Als AnfĂ€nger kann man ohne zu bezahlen die ersten Schritte machen und ein erstes GefĂŒhl fĂŒr das Spiel bekommen. Als Alpha-Clone kann man gewisse Basic-Skills nur bis zu einer bestimmten Stufe lernen und viele gar nicht. Das tönt sehr restriktiv, ist aber OK. EvE erschlĂ€gt Neulinge wortwörtlich mit der FĂŒlle an Möglichkeiten.

Die Skills reichen fĂŒr erste PVE Kampfmissionen, Mining, Industry, Exploration erfolgreich zu meistern. Selbst fĂŒr erste PVP Erfahrungen reicht es. Alpha-Clones können nur Tech 1 Fregatten und Cruiser fliegen. Bei EVE ist das “nur” selektiv zu betrachten. StĂ€rker und teurer ist nicht immer gleich besser fĂŒr eine ausgewĂ€hlte AktivitĂ€t. 90% des PVP’s findet mit Tech 1 Fregatten statt. Auch bei Leuten, die seit dem Anfang dabei sind. Dazu kommt, dass ein Veteran mit 150 Mio Skillpunkte eine Fregatte auch nicht besser fliegen kann, als ein AnfĂ€nger mit 3 Mio Punkte. Die restlichen 147 Mio SP sind nĂ€mlich in Skills angelegt, die die Fregatte gar nicht beeinflussen.

Ein weiteres Beispiel: Wenn ich Exploration in gefĂ€hrlichen gebieten betreibe, dann nehme ich ein Tech 1 Schiff. Auch wenn ich mit einer Tech 2 Fregatte schneller wĂ€re im Scannen usw. Wenn ich sie verliere, verliere ich den Gegenwert von 10 Stunden Exploration. In Eve lĂ€uft halt viel ĂŒber solche Überlegungen (Risk/Value-Ratio) :smiley:

Aber das bekommt man Schrittweise mit. Ich fĂŒhre Freunde i.d.R. durch die Basics, PVE Missionen, Exploration, Mining und Industry. (z.Bsp. die Erze selber sammeln und das erste grosse Wunschschiff selber bauen. Macht “effizienttechnisch” keinen Sinn. Aber Hallo? Der letzte Freund hat stundenlang gesummt im TS als er seinen Schlachkreuzer abholen durfte. :star_struck:). Und natĂŒrlich einen Abstecher ins PVP in billigen Fregatten darf nie fehlen :rofl:

EVE ist ein Spiel, dass man viele Jahre lang geniesst, wenn es einem gefÀllt. Manchmal ist DCS fliegen zu anstrengend und ich bin froh, wenn ich mein Schiffchen herausholen und entspannen kann. Halt je nach AktivitÀt



#4

Ich grabe das hier mal aus 
 :slight_smile:
Bin derzeit in einer Wormhole Corp 
 bzw vor Monaten gewesen und verkaufe gerade an eben jene Corp alle meine Assets (wenn sie denn zustimmen).

Will mir im Highsec / Lowsec, also in den Logistisch leichter zugĂ€nglichen Bereichen, ein “wenig” Produktion und Handel aufbau.

Spielt denn hier noch jemand EvE? Wenn ja - wie? Also was treibt ihr so? Und wo im space seid ihr unterwegs?


#5

Hoi!
In Moment mache ich eine Pause, weil nur wenig Zeit zum daddeln bleibt und die investiere ich lieber in die A10.

Was stellst du dir vor mit Handel und Logistik? Bin eher auf Missionrunning spezialisiert. Hast du was zum Missionen fliegen?

GrĂŒsse
Emu


#6

Missionen fliegen ist mir zu repetiv. War jetzt ein paar Monate in Wormholes unterwegs. Jetzt bin ich wieder im Highsec und baue mir ein wenig Produktion und Handel auf.