Wiederaufnahme eines Verlorenen


#1

Heey,
Da es bei mir ja eine etwas außergewöhnliche Vorgeschichte gibt, was @Trace und das Projekt Minecraft angeht, möchte ich hier auch mal ein wenig außergewöhnlich einen ‘Antrag’ starten. Ich möchte darum bitten, mich wieder in das Projekt Minecraft aufzunehmen.
Ich entschuldige mich vielmals bei @Trace für jegliche Fehler und Aussagen, die ich von der damaligen Zeit bis jetzt gemacht habe und hoffe, dass man die Vergangenheit ruhen lassen kann.
Des Weiteren habe ich von der scheinbaren Totenstille auf dem Server gehört. Und auch, wenn ich (noch immer) nicht aktiv, sondern eher regelmäßig selten (jedes 2. Wochenende, insofern meine Aufnahmen vorproduziert sind und ich demnach Zeit habe) auf den Server kommen könnte und aufgrund meiner momentanen Situation (10. Klasse auf die Gymnasium, im Mai BLF, danach 2 Jahre Abitur… :sweat:) auch nachts meine Zeit nicht unbedingt aufbringen könnte, wäre eine Wiederaufnahme ein schönes Weihnachtsgeschenk.

In Hoffnung auf Antwort,
ZETIX


#2

Das klingt, als hätte ich niemals Zeit und als würde ich nur aus Prinzip dazugehören wollen :sweat_smile: eigentlich wollte ich nur meine Situation klar machen. Es klingt schlimmer, als es eigentlich ist


#3

Leider sind alle Server bis auf Killing Floor etwas Totenstill, MC ist der best besuchteste Server nach KF^^


#4

Na da darfst du aber Miscreated nicht vergessen, auch wenn der noch sehr frisch ist :wink:


#5

Da ist dann ja die Frage, warum das oder ist. Liegt es an dem Spiel? Ist es zu unbekannt? Zu uninteressant? Zu teuer? Fehlt es den Leuten an Zeit oder doch eher an Geld? Macht das Spiel vielleicht zu wenig Spaß? Kann man sich auf längere Zeit damit beschäftigen? Trifft es das bevorzugte Genre des Spielers?
Zig Fragen, die zum Servertod führen. Aber Probleme sind ja schließlich da, um gelöst zu werden, richtig?

(ein Text, der mit einem Wiederaufnahmeantrag und überhaupt dem ursprünglichen Thema nichts zu tun hat. Gibt’s nur bei mir xD)


#6

Miscreated is aber ja nich unser Hauseigener Server Sir :wink:


#7

Läuft nur nicht auf unserem Root, aber unter unserem Namen :slight_smile:


#8

Ich lass euch mal plaudern und setz mich solange einfach ins Wartezimmer :sweat_smile:


#9

Ist erstmal egal ob er über unseren Root läuft oder nicht. Es ist aber ein Veterans Of Gaming Server :wink: zählt also genauso dazu


#10

Ha-hallo? Leute? :sweat_smile: hat sich hier überhaupt schon irgendjemand mit meiner Frage beschäftigt? xD


#11

Da kann nur der @Trace was zu sagen :wink:


#12

Ich nehme an, die Betonung liegt auf ‘kann’ xD (:cry:)


#13

Eigentlich nicht, aber gerade ist Jahreswechsel, da haben wir alle viel um die Ohren mit Familie und Freunden und co. Warte einfach mal die ersten paar Wochen des neuen Jahres ab, da sollte sich dann alles wieder normalisieren. :slight_smile:


#14

Klar, kann ich verstehen ^^ ich krieg nur von Feiertagen (inklusive meinem Geburtstag) irgendwie selten viel mit und von Weihnachten hat man dieses Jahr bei uns echt gar nichts mitgekriegt. Das war voll komisch.


#15

@DerZETIX, ich muss gestehen das ich bis dato nicht wirklich den Kopf dafür hatte mit den anderen zu klären ob das okay ist. Klar ich habe das letzte Wort, weils mein Ding ist. Aber du weißt ja selber am besten wie das damals alles lief.
Werde mich die Tage mal mit den anderen dazu beraten und dir dann mehr dazu sagen.

Gruß Trace


#16

Okay, vielen Dank <3